Das Warten hat ein Ende! Der erste Step-by-Step Muskelaufbau Masterkurs startet durch!

Lang, lang hat´s gedauert! Ein ganzes Jahr habe ich an den Unterlagen gearbeitet… unzählige Grafiken habe ich entworfen, verworfen und neu gestaltet… ich habe mich täglich intensiv mit den Grundbausteinen auseinander gesetz, die wichtig sind, um eine exakte Anleitung für einen erfolgreichen Muskelaufbau zu entwickeln… bis genau HEUTE! Denn genau heute fällt endlich der Startschuss zu dem schon in Interviews und Blogposts angesprochenen Step-by-Step-Masterkurs über erfolgreiches Muskelwachstum durch die Anwendung von exakten und einfachen Anleitungen für Training und Ernährung.

Es wird Zeit den Vorhang zu heben! Viele reden bereits darüber, zahlreiche Fitness-Blogger Kollegen haben schon davon berichtet. Der erste Step-by-Step Muskelaufbau-Masterkurs steht in den Startlöchern! Bereite dich vor… auf das was da kommt… in den nächsten Wochen sowie beim großen „Run“ am Veröffentlichungstag, den 28. Juli 2012!

Freue dich auf den ersten Step-by-Step Muskelaufbau-Masterkurs der Fitness-Branche… freue dich auf die erste „Insider-Formel“ über Trainings- und Ernährungswissenschaft… freue dich darauf, demnächst als „Eingeweihter“ die Muskelaufbau-Methoden aufzudecken, welche die „Stiernacken“ und „Muskelberge“ der Szene bereits seit Jahren erfolgreich anwenden…

Freue dich auf… www.Muskel-Maps.de


Search engine friendly content


Wie Muskel Maps entstand…

[hr]

Ich stehe mitten im Studio, direkt bei mir um die Ecke! Es sollte ein ganz normaler Trainingstag werden… wie immer… in meinen ausgewaschenen Trainingsklamotten, mit motivierenden Musikstücken auf dem iPod und Handtuch um die Schultern… einmal quer durch das Fitnessstudio bis ich alle Geräte und Übungen absolviert habe die auf meinem Trainingsplan stehen… ohne Sorgen, ohne Stress, ohne Hektik! Und dann passiert es… das Unfassbare, das Ungebgreifliche: Mein innerer Schweinehund meldet sich wieder zu Wort! Ich dachte ich habe ihn besiegt?! Doch nun stehe ich Auge in Auge mit meinen Ängsten… nein, noch schlimmer… ich bin mir sicher das dieses Gewicht zu schwer für mich ist…

Meine innere Stimme tobt, ich kann mich kaum noch auf den Beinen halten… geradezu schockiert blicke ich mich um, bin sprachlos, fassungslos! Doch ich nehme meinen Mut zusammen… ich nähere mich meinem Gewicht… meine Hände sind schweissgebadet… ich kannst das Testosteron in der Luft riechen… mit jedem Schritt den ich näher an das Gewicht gehe, schauen mehr Menschen voller Ehrfurcht zu mir hoch! Ich spüre die Blicke in meinem Nacken, die mir sagen wollen… nur DU allein kannst es bewältigen, nur DU allein bist in der Lage dazu! Recht haben sie! Nur ich bin in der Lage dazu… das ist mein Gewicht… ich kann es schaffen!

Ich kann mein Herz pochen hören…

Ich stehe jetzt vor dem Gewicht… ich reibe langsam über das blanke Metall… mein Testosteron-Schweiss tropft auf die Hantelscheiben und verdunstet sofort durch die Energie und Kraft die ich plötzlich ausstrahle. So voller Ehrfurcht, so voller Kraft… Mir läuft es kalt den Rücken herunter… Gänsehaut am ganzen Körper… die Nackenhaare stehen mir zu Berge… Ich schaue verachtend auf das Gewicht, denn es ist zu leicht! Entschlossen nehme ich das Gewicht runter und werfe es mit Genugtuung und einem Grinsen im Gesicht in die Ecke… Der Schmächtige, der vorher dran war, guckt vom anderen Ende des Studios zu mir rüber und fragt sich wie um alles in der Welt mehr Gewicht möglich ist. Er kennt das nicht… aber es ist möglich! Ich beweise es ihm…

Ich stecke entschlossen mein Gewicht, das wahre, das einzige Gewicht drauf… die Hantelscheiben klirren… dieses Geräusch lockt alle Trainierenden in meiner Umgebung an… neugierige Blicke schauen zu mir rüber! Dieses Geräusch des Gewichtes ist unbeschreiblich, die Bedeutung für mich ist unbezahlbar. Mein Gewicht setzt nun neue Maßstäbe für alle anderen Trainierenden… der Schwachmat vom anderen Ende des Studios ist an die Wand gedrängt… es ist unbegreiflich für ihn wie soetwas möglich ist, voller Angst rennt er schreiend raus.

Mein Training fängt jetzt an…

Jetzt bin ich erst auf Betriebstemperatur gekommen… mein Motor ist heiß gelaufen und ich bin mehr als bereit! Ich fasse das Metall an, pures Eisen in meinen Händen… ich spüre wie meine Haut, mein Gewebe, meine Muskulatur, alles an mir dem Metall immer ähnlicher wird! Ich bin das Stahl… unzerbrechlich… unbeugsam… unbesiegbar…

Ich blende alles aus… ich bin allein… es gibt nur noch mich und mein Gewicht! Ich werde eins mit dem Metall… ich werde eins mit meinem Ziel. Mein Ziel ist das einzige was jetzt zählt… es gibt nichts anderes was jetzt wichtig ist. Gar nichts! Ich atme langsam und kontrolliert ein und aus. Spüre wie langsam meine Energie steigt… gleich bin ich in meinem Element… in wenigen Sekunden fange ich an. Meine Muskeln kontrahieren langsam, sie werden immer härter. Ich bist warm… ich bin heiß… mein Training beginnt!

Jetzt geht´s los… Ohne es bewusst zu erleben… wie von alleine nehme ich mein Gewicht aus der Halterung. Ich bin wie in Trance… hochkonzentriert… alle Einflüsse der Aussenwelt prallen an mir ab… ich bin ein Fels. Die Aussenwelt gibt es nicht mehr!

Die erste Wiederholung beginnt…

Die positive, die konzentrische Phase hat angefangen. Ich packe mein Gewicht… es packt nicht mich, sondern ich kontrolliere es… Ich spüre wie die Bewegung immer intensiver wird… am Ende halte ich mein Gewicht… ich halte es mit aller Kraft. Die exzentrische Phase, die negative Phase wird eingeleitet. Ich gehe langsam und kontrolliert zurück. Ich halte dagegen! Die nächsten Wiederholungen mache ich genauso! Ich bin stark… das Gewicht hat keine Chance!

Ich fühle mich gut…

Ich weiss es wird härter… aber mein Wille… mein Ziel… befähigt mich zu allem was ich will… und ich will trainieren! Mein Ziel fest im Blick! Nichts kann mich jetzt ablenken! Am Ende meines Satzes gebe ich nochmal alles was ich noch im Tank habe… den von jetzt an gibt es nichts wofür es sich noch lohnen würde Kraft zu sparen… mein Ziel ist fast erreicht… nur noch die letzte Wiederholung, dann habe ich es geschafft… danach gibt´s nichts mehr. Mein Universum zentriert sich nur um diese Zeit… um meinen Satz und mein Ziel… hinter meinem Universum existiert gar nichts.

Plötzlich… eine Hand greift mir von hinten auf die Schulter und sagt „Hey Tobi“… Ich zucke wie vom Blitz getroffen zusammen… drehe mich hektisch um… Die neugierigen Blicke sind immer noch auf mich gerichtet! Der Trainierende der vor mir dran war schaut immer noch mit offenem Mund zu mir rüber… ihm ist etwas klar geworden! Er hat es auch in sich… jeder hat es in sich… er spürt die Kraft die tief in seiner Seele wohnt… Was werden die Nutzer von Muskel Maps wohl sagen, wenn sie neben den zahlreichen Mega-Postern über Training und Ernährung auch noch zu jedem dieser Mega-Poster zusätzlich 7 Handouts (mehrere DIN-A4 Seiten) über Trainingsmethoden, Trainingspläne, Ernährungspläne, Lebensmittel, Timing der Mahlzeiten, Übungen und vieles mehr finden? Exakte Anleitungen wie man Muskelwachstum auslösen kann?! Und welche beeindruckenden Erfolge werden sie innerhalb nur weniger Wochen mit diesen Muskelaufbau-Anleitungen erzielen?! Ich weiß es nicht… ich weiß es wirklich nicht! Eines weiß ich aber mit Sicherheit…

Muskelaufbau funktioniert nach einem System. Muskelwachstum ist das Ergebnis von ganz bestimmten Aktionen in einer bestimmten Reihenfolge. Wer dieses Wissen hat, wird Muskeln aufbauen! Das ist so sicher wie das Amen in der Kirche! Komme was da wolle…

Muskel Maps kommt! Alle weiteren Infos findest Du unter www.Muskel-Maps.de.

Viel Spaß und Erfolg im Training!

PS: Morgen startet hier auf Muskel-Guide.de das größte Fitness Gewinnspiel aller Zeiten! Preise im Gesamtwert von über 6.000€ kannst Du gewinnen. Bereite dich vor… und halte die Augen offen!

12 Antworten auf „Das Warten hat ein Ende! Der erste Step-by-Step Muskelaufbau Masterkurs startet durch!“

  1. Pingback: Muskelguide's Blog
  2. Lieber Tobias

    Ich habe dein Sixpack-Packet schon und ich bewundere dein fundiertes Wissen, sowie deine Fähigkeit alles schön (Design) und praxisorientiert (kurz und prägnant) rüberzubringen.

    Ich kann das Erscheinen von Muskel-Maps nicht mehr erwarten. Vielleicht gehts ja früher? : )))

    lg Michi

    1. Hallo Michael,

      danke für dein super Feedback! Ja, ich lege auch sehr viel Wert auf das Äußere und strebe Perfektion bis ins kleinste Detail an 😉 Es gibt schließlich schon genug 0815-Ebooks die nur „hingeklatscht“ werden! Ich will Produkte gestalten die auch wirklich weiterhelfen und hochwertige Informationen bieten! Deshalb freue ich mich auch schon besonders auf Muskel Maps 😀

  3. Ich freue mich ja schon so sehr auf den Muskel-Guide….
    und noch mehr freue ich mich auf die Resultate.
    Die Tip-Top-Traumfigur mit tollen Muskeln sollte damit bis August/September drin sein!

    Mach weiter so!!!!

    1. Hallo Jana Marie,

      danke für dein super Feedback! Ja, wenn du die Tipps aus dem Muskel Maps Paket umsetzt, solltest du bis August bzw. September es auf jeden Fall schaffen, sichtbare Erfolge zu erzielen. Muskel Maps sei Dank 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.