Interview mit Thomas Schwachenwalde von fitabo.de über Sportnahrung + Gutschein

Heute habe ich ein einen besonderen Leckerbissen, denn ich konnte ein Gespräch über Sportnahrung und Supplemente führen, nämlich mit Thomas Schwachenwalde! Tobias ist ein sehr erfahrener Onlineshop Besitzer und erfahrener Kraftsportler.

In unserem Gespräch geht Thomas auf die grundlegenden Aspekte einer erfolgreichen Ernährung ein und zeigt, wohin sich die Möglichkeiten in Bezug auf Sportnahrung entwickeln. Er stand mir Rede und Antwort.

Hallo Thomas, danke dass du dir die Zeit nimmst meine Fragen zu beantworten. Bitte stelle dich den Lesern kurz vor, was machst du, wer bist du?

[hr]

Mein Name ist Thomas Schwachenwalde und mir gehört der Shop fitabo.com in dem ich schon seit knapp 5 Jahren hochwertige Sportnahrung aus dem amerikanischen Raum verkaufe. Seit einem Jahr gehört mir aber auch der Shop optimum-fitness.de, der spezialisiert ist auf europäische und deutsche Sportnahrung.

Zu den Shops gekommen bin ich auf ganz klassischem Wege. Natürlich habe ich selbst trainiert und mich nach kürzester Zeit für Sportnahrung und Supplements interessiert. Da ich BWL studiert habe, wurde schnell der Entschluss gefasst mich in dem Bereich Selbständig zu machen.

Die Ernährung ist ja bekanntlich sehr wichtig für das Trainieren. Was würdest du Beginnern empfehlen, welche Sportnahrung wirklich benötigt wird?

[hr]

Diese Fragen bekommen wir auch häufig von neuen Kunden gestellt. Hierzu möchte ich dann immer zu aller erst sagen, dass allein die Sportnahrung kein guten Körper formt oder einem zu mehr Leistung verhilft.

Man muss den ganzen Sport im gesamtem sehen und die Ernährung und vor allem die Sportnahrung ist nur ein Teil davon, wenn auch ein maßgebender. Gerade wer Muskeln aufbauen will oder auch nur Fett abnehmen will, sollte auf eine Eiweißreiche Ernährung setzen. Dies ist über die normale Ernährung nur schwer möglich und auch relativ teuer. Daher würde ich jedem Anfänger, aber auch Profi empfehlen, sich ein gutes Protein Produkt zuzulegen um die Ernährung dahin gehend zu unterstützen. Ergänzen kann man das ganze natürlich mit Creatin, BCAAs und Aminosäuren, um weitere Erfolge zu erzielen.

Aber das wichtigste ist wie schon gesagt, dass der Körper immer mit genügend und hochwertigen Proteinen versorgt wird, das sollte jeder Anfänger zunächst sicher stellen.

Ich selbst nutze ja auch Sportnahrung, unter anderem Molke, Aminos und Weight-Gainer. Was sind deine drei wichtigsten Produkte, die deiner Meinung nach jeder Kraftsportler zuhause haben sollte?

[hr]

Ich denke damit hast du schon wichtige Produkte genannt. Ein gutes Whey Protein ist eine solide Grundlage, gerade wenn der Körper schnell mit Protein versorgt werden muss. Wenn ich mir unsere Kundenstatistiken anschaue wird klar, dass die meisten nach einem guten Protein ein Creatin Produkt kaufen und danach einen NO-Booster um einfach mehr Kraft, Ausdauer und Pump zu haben. Auch ich kann so eine Kombination von Produkten sehr empfehlen aus eigener Erfahrung.

Du sprichst an, dass du diese Art Produkte empfehlen kannst, welche konkreten Produkte nimmst du zur Zeit selbst?

[hr]

Zurzeit nehme ich den neuen Booster BSN Hyper FX. Und als Protein verwende ich zur Zeit Dymatize Elite Fusion 7.

Ab und zu nehme ich auch mal einen Fatburner oder ein Creatin Produkt. Ich variiere ganz gerne um eine Vielzahl von Supplements selbst getestet zu haben.

Welche Tipps würdest du mir mit auf den Weg geben, wenn ich hochwertige Sportnahrung suchen würde? Woran erkennt man qualitativ hochwertige Sportnahrung? Worauf muss ich achten?

[hr]

Hochwertige Sportnahrung ist zu aller erst am Preis zu erkennen, so kann ein eBay Angebot ala 5 kg Protein für 19.95€ nicht wirklich hochwertig sein. Denn hochwertige Rohstoffe sind schon im Einkauf teuer und zu billige Angebote können einfach nicht das halten was sie versprechen.

Ich bin aber auch kein Freund von überteuerten Produkten, die in höchsten Tönen angepriesen werden. Ich empfehle auf renommierte Hersteller zurückzugreifen, die schon lange am Markt bestehen, klar wird man einen Teil auch immer für die Marke mit bezahlen, man kann sich aber sicher sein, dass man seinen Körper nur hochwertige Inhaltsstoffe zuführt. Ich bin auch ein Freund von amerikanischen Produkten, weil die Entwicklung für Sportnahrung in den USA viel stärker vorangetrieben wird, da dort einfach mehr Forschungsgelder zur Verfügung stehen.

Ich bedanke mich bei dir für das nette Gespräch und wünsche dir weiterhin viel Spaß und Erfolg beim Trainieren!

Viel Spaß und Erfolg im Training!

2 Antworten auf „Interview mit Thomas Schwachenwalde von fitabo.de über Sportnahrung + Gutschein“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.