Ektomorph

Ektomorph, Endomorph, Mesomorph…

…sind die verschiedenen Körpertypen in die man Menschen einteilen kann. Der Körpertyp ist genetisch vorbestimmt und kann nicht durch Training, Ernährung usw. geändert werden.
Für jeden Typ muss speziell trainiert werden.

Ektomorph

Ektomorphe Menschen sind sehr dünne, schmale und nicht muskulöse Menschen. Sie haben es sehr schwer eine große Masse aufzubauen. Sie können essen so viel sie wollen und werden nicht / kaum schwerer / dicker.

  • schmaler Oberkörper
  • dünne Hüfte
  • dünne Arme
  • nicht muskulös
  • kaum Fett
  • schwerer Muskelaufbau
  • schlechte Regeneration

Endomorph

Ein endomorpher Typ ist genau das Gegenteil eines ektomorphen Typs. Er ist ehr rund, baut schnell Fett aber auch Muskelmasse auf.

  • breiter Oberkörper
  • breite Hüfte
  • breite Arme
  • sehr muskulös
  • viel Fett
  • leichter Muskelaufbau
  • gute Regeneration

Mesomorph

Der mesomorphe Mensch hat es am besten. Er ist von Natur aus schon sehr muskulös, was ihm sehr gute Vorraussetzungen für das Bodybuilding gibt. Fett baut er dagegen kaum auf.

  • breiter Oberkörper
  • schmale Hüfte
  • V-Form des Körpers
  • breite Arme
  • sehr muskulös
  • kaum Fett
  • leichter Muskelaufbau
  • gute Regeneration